Interlinearübersetzung


Interlinearübersetzung
In|ter|li|ne|ar|über|set|zung 〈f. 20〉 = Interlinearversion

* * *

In|ter|li|ne|ar|über|set|zung, die (Sprachw., Literaturw.): (besonders in frühen mittelalterlichen Handschriften vorkommende) zwischen die Zeilen geschriebene wörtliche Übersetzung: Ich mache -en ...Wahrscheinlich vergebens. Aber etwas muss der Mensch für den größeren Ruhm der tschechischen Poesie tun (Kunze, Jahre 106).

Universal-Lexikon. 2012.